0
SKU: 13331

Häuschen mit 3 Kammern

Jedes Tier braucht ein eigenes kleines Zuhause in seinem Gehege. Einen Ort, an dem es sich sicher fühlen und in aller Ruhe schlafen und entspannen kann. Dieses Häuschen ist perfekt hierfür!

Tags: ,

19,50 

Lieferzeit: 7-10 Tage

Produktauswahl

Clear

Eignung *

Für wen ist der Artikel gedacht? Ich passe entsprechend die Größe, die Fallhöhe und die Durchgangsgrößen an.

zusätzliche Durchgänge *

Hier kannst du angeben, ob du zusätzliche Durchgänge haben möchtest (bspw. für einen Eingang vom Dach).

Bitte erkläre möglichst genau, wo sich der zusätzliche Durchgang jeweils befinden soll.

Stützen

Wähle aus, ob du Stützen für den Artikel mit bestellen möchtest. Die Stützen kommen in passender Anzahl mit Halter.

Bitte wähle aus, wie lang die Stützen sein sollen. Die Angaben sind in cm und du musst keine Abweichung für die Halterung kalkulieren, das übernehme ich für dich.

Verzierung

Soll ich den Artikel für dich verzieren?

Bitte gib mir an, wie das Produkt verziert werden soll (Farben, Servietten und Ornamente).

Lieferumfang *

Rohling: nur der Rohling
Bastelset: Rohling und Holzleim
Nagerbau: Rohling ist zusammengebaut
Nagerbau versiegelt: Nagerbau ist mit Klarlack versiegelt

Product price
Add-Ons Total:
Gesamtsumme:

Beschreibung

Wofür ist der Artikel gut?

Jedes Tier braucht ein eigenes kleines Zuhause in seinem Gehege. Einen Ort, an dem es sich sicher fühlen und in aller Ruhe schlafen und entspannen kann.
Viele Nager, wie beispielsweise Hamster, ziehen dabei Mehrkammerhäuschen vor. Also Häuschen, die mindestens 2 Kammern haben. Dieses mit 3 Kammern ist also bestens geeignet.

 

Was bekomme ich, wenn ich diesen Artikel bestelle?

Du erhältst die abgebildeten Holzteile, die du brauchst, um das Häuschen auf dem Foto zusammen zu bauen. Diese sind bereits mit Löchern für die Eingänge versehen, wie du auf dem Bild sehen kannst.
Übrigens kannst du auf Wunsch auch noch weitere Eingänge hinzu bekommen.
Die Maße der Teile unterscheiden sich je nach gewählter Größe. So kannst du ganz einfach die passende Größe für dein Tier bestellen.
Gefertigt sind die Holzteile übrigens aus 6mm dickem Pappelsperrholz.

 

Wie baue ich den Artikel zusammen?

Zunächst montieren wir den hinteren Teil, also die zwei Häuschen: Am einfachsten ist es, wenn du zunächst die Rückseite deines Häuschens mit der Außenseite auf den Tisch vor dich legst. Dann suchst du dir die Seitenwände, bestreichst sie an der hinteren dünnen Seite mit Holzleim und leimst sie ganz außen auf die Rückseite auf. Wichtig: Achte darauf, dass die Rückseite und die Seitenwände in der Höhe überein stimmen. Während des Trocknens kannst du gut mit einem Geodreieck kontrollieren, dass die Seiten auch rechtwinklig aufeinander stehen.
Wenn diese Seiten getrocknet sind, geht es mit der mittleren Trennwand weiter. Diese wird genauso auf die Rückseite aufgeleimt – nur eben im mittleren Bereich.
Ist diese Verbindung auch getrocknet, dann kannst du die nach oben stehenden kurzen Seiten mit Holzleim bestreichen und dann die Vorderseite mit der Außenseite nach oben darauf drücken. Kontrolliere, dass die Außenseiten schön bündig anliegen.

Nun kommen wir zum vorderen Teil: Lege die Vorderseite deines Häuschens (ein schmales Stück) mit der Außenseite auf den Tisch vor dich. Nun bestreichst du die verbleibenden Seitenwände an den dünnen Seiten mit Holzleim und leimst sie außen auf die Vorderseite auf. Achte auch hier wieder auf die passende Höhe und warte, bis es getrocknet ist.
Lege dann das bisherige Häuschen mit der Rückseite wieder auf den Tisch. Bestreiche die dünnen Seiten der Seitenwände, die du soeben an die Vorderseite montiert hast, mit Holzleim und leime den vorderen Teil auf das bisherige Häuschen auf. Nun wieder warten bis alles Trocken ist.

Optional: Wenn alles getrocknet ist, legst du dir den Deckel mit der Außenseite nach oben auf den Tisch und stellst das Haus darauf, sodass es auf dem Kopf steht. Nun mit einem kleinen Bleistift in 3 gegenüber liegenden Ecken die Außenwände markieren. Dann das Häuschen wieder runter nehmen. Von innen kannst du nun im L jeweils 2 kleine Dübel auf das Dach leimen, sodass diese an die aufgemalten Striche grenzen. Wenn diese fest sind, kannst du dein Häuschen richtig herum hin stellen und das Dach auflegen. Durch die kleinen Dübel kann das Dach nicht verrutschen.

 

Auf welche Art kann ich den Artikel verzieren?

Zum Verzieren kannst du wunderbar Servietten verwenden. Wie bei der Serviettentechnik alle unteren Lagen entfernen, das Holz dünn mit Leim bestreichen und die Serviette vorsichtig auflegen. Anklopfen und trocknen lassen.
Natürlich kannst du die Ebene auch Bemalen. Dazu empfehle ich Acrylfarbe auf Wasserbasis oder Buntlacke. Diese gibt es in vielen Bastelladen und in den Baumärkten (in größeren Mengen) zu kaufen. Achte auf die Kennzeichnung „EN 71-3“ oder den „blauen Engel“.
Und wenn es etwas besonderes sein soll, dann lassen sich auch die Holzminis ganz toll für einen 3D-Effekt aufleimen!

 

Womit kann ich den Artikel kombinieren?

Du kannst das Häuschen wunderbar mit Stützen ausstatten. Mit den Stützenhaltern können auch die runden Stützen bequem verbaut werden.


Maßanfertigung!
Dieser Artikel wird auf deinen Wunsch hin und nach deinen Vorgaben angefertigt.
Daher kannst du ihn nicht zurückgeben, sobald er einmal zugeschnitten wurde.


Zusätzliche Information

Eignung
Degu
Farbmaus
MiHa
Ratte
Rennmaus
Robo
Zwerg
Farbe
Reihe

3er MKH

Status

Rohling

Anordnung

Variante 1, Variante 2, Variante 3, Variante 4, Variante 5

Maßanfertigung

ja

Häuschen mit 3 Kammern

19,50  Details